Ein Säckchen Hirnplopps #3

Grafik by my dear friend Thani

Es gab schon lange kein Säckchen Hirnplopps mehr. Es finden sich daher einige Sachen aus der ersten Jahreshälfte wieder – so lange warten die folgenden Gedankenschnippsel schon darauf, dass das Säckchen endlich voll genug ist, damit ich einen Post absetzen will😄

  • Was Feiertage im Jahr 2021 angeht, ist das Jahr eine Enttäuschung, weil viele Feiertage auf einen Sonntag fallen. Dennoch gab es paar Daten, die ich super fand:
    • 2021 hatte in meinen Augen (und einiger anderer) einen wunderschönen Februar, was die Wochentage anging! Der 28-tägiger Februar begann an einem Montag und endete dementsprechend an einem Sonntag. Das bedeutete, dass der erste Tag des Monats Februar auch der erste Tag der Woche und das gleiche auch für den letzten Tag bedeutete. Ich nenne das kalendarische Perfektion und Schönheit!
    • Das Datum 12.02.2021 ist ein Palindrom. Warte, ich schreibe es mal ohne die Trennzeichen: 12022021. Egal, ob ich das Datum von links nach rechts oder rechts nach links lese, es bleibt der 12. Februar 2021.
    • 4.3.21 ist doch auch schön, oder?
  • Bleiben wir bei Palindromen (Mag ich Palindrome? Vielleicht.). Als ich darauf wartete, dass mein Teewasser kochte, wurde mir klar, dass das Wort RETTER ein Palindrom ist. Kanntest du dieses Palindrom schon?
  • Das deutsche Wort MOOS und die englische Übersetzung davon, MOSS, sind sich super ähnlich. Beide fangen mit einem M an, haben als weitere Buchstaben noch ein O und ein S. Während im Deutschen aber das O doppelt vorkommt, ist es im Englischen das S und aufgrund dieser Dopplung unterscheidet sich die Aussprache.  Durch die Dopplung des Vokals wird das Wort im Deutschen langgezogen und im Englischen wird das Wort (aus deutscher Sicht) aufgrund  des doppelten Konsonanten kurz ausgesprochen. Ich sehe darin eine gewisse Symmetrie und finde das irgendwie faszinierend (und hoffe, dass ich mich irgendwie verständlich machen konnte).

 

It’s been a while since I wrote a Säckchen Hirnplopps. That’s why there are some thought snippets from the first half of the year which were waiting quite a while for the „Säckchen“ (a small bag) to be full so that I feel ready to write a post eventually.

  • 2021 is a disappointing year regarding public holidays because a lot of them fall on a Sunday. Nonetheless there were some dates which I was very fond of:
    • In my opinion (and also some other’s), this year’s Februrary was a beautiful month regarding the week days! February, having 28 days, started on a Monday and ended on a Sunday accordingly . That meant that the first day of February was also the first day of the week and the same holds true for the last day. This is calendric perfection and beauty to me!
    • The date 12.02.2021 is a palindrome. Wait, I write it without any delimiters: 12022021. It doesn’t matter whether I’m reading the date from left to right or vice versa, the date stays the same (12th February 2021).
    • 4.3.21 is beautiful, too, isn’t it?
  • Let’s go on with palindromes (Do I like palindromes? Maybe.) When I was waiting for my tea water to boil, it occured to me that the german word RETTER (saviour) is a palindrome.
  • The german word MOOS and the english translation of that word – MOSS – are very alike. Both start with the letter M and contain the letter O and the letter S. While the O is doubled in the german word, it’s the S for the english word. And due to the doubled O instead of the doubled S in the german word, the pronunciation is completely different from a german perspective (due to the double O, the vowel is pronounced elongated whereas with a double S, the O is pronounced very short – german grammar). There’s some kind of symmetry and it’s fascinating to me. And I hope anybody understands what I’m trying to say – it’s complicated.

2 Antworten auf “Ein Säckchen Hirnplopps #3”

  1. Wie konnten mir nur die ganz besonderen Daten entgegen 😉 Ich mag den Hirnplopps!

    Antworten

    1. Stehst du auch so auf schöne Daten wie ich oder war dein Zwinker eher als Sarkasmus gedacht? 😀

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.