Trauben-Fake | Sunny 16 #1, Fotoergebnisse (6/7)

Ich habe tatsächlich nicht aufgeschrieben, wie diese Pflanze heißt. Dabei schien sie mich sehr fasziniert zu haben, denn ich habe 3 Fotos von dieser Pflanze (keine Ironie – jedes Bild auf einem Film ist kostbar!). Ist der Lernvorgang im botanischen Garten so gedacht? Beim nächsten Besuch im botanischen Garten werde ich auf jeden Fall zu dieser Pflanze laufen, um den Namen der Pflanze nachzutragen!
Schau mal wie abgefahren die Rinde aussieht! Und die Früchte der Pflanze sehen halt wie Fake-Trauben aus. Und zuletzt möchte ich noch loswerden, dass diese Fotos mir gut gefallen.

Hard facts! Kamera: Minolta Dynax 7000i , Minolta AF 50 mm f/1.4 | Film: Kodak ISO 200 (Farbfilm, genauere Spezifikationen nicht notiert) | Filmentwicklung & Scan: Drogeriemarkt Rossmann

Fake grapes

I didn’t write down which plant this was. Though it seems that I was very fascinated by it since I took 3 photos of it (no irony – each picture on a film is very precious!). Not sure if the learning process should work this way in a botanical garden. I will look up the name of the plant as soon as I will visit the botanical garden again!
Look how crazy the bark looks like! And yeah, the fruits of this plant just look like fake grapes. And last but not least I want to say that I like these photos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.